Wie jetzt? Brauche ich wirklich kein Übersetzungsbüro mehr?

Eins ist klar: Ein fremdsprachiger Online-Shop wirkt auf viele potenzielle Kunden oftmals abschreckend. Aus diesem Grund ist die Übersetzung von Online-Shops ein wesentlicher Bestandteil, um internationale Kunden zu erreichen und vor allem zu gewinnen.

Doch wer kümmert sich um die Übersetzungen? Ein Übersetzungsbüro?

Nein, in der heutigen Zeit ist das viel einfacher. Peter verrät dir, warum du kein teures Übersetzungsbüro für deinen Online-Shop mehr benötigst.

Peter skeptisch

1. Wie viel kostet ein Übersetzungsbüro für einen Webshop?

In der Regel rechnet ein herkömmliches Übersetzungsbüro pro Wort ab. Dabei liegt der Wortpreis zwischen 7 und 15 Cent. Und das ist teuer!

Wenn du einen Online-Shop mit vielen Artikeln hast, sammelt sich da ganz schön was an. Nehmen wir mal an, du möchtest 500 Produktbeschreibungen mit jeweils 200 Wörtern übersetzen lassen. In einem Übersetzungsbüro würde dich das zwischen 7.000 und 15.000 Euro kosten!

Taschenrechner

Doch das muss nicht sein. Mit unserem Shop-Translator zahlst du pro Artikel, Kategorie oder Textelement nur je 1 Euro. Dabei hat die Länge des jeweiligen Textes absolut keinen Einfluss auf den Preis. Falls du mehr als 5000 Artikel in deinem Online-Shop hast, nimm bitte Kontakt zu unserem Support auf.

2. Hat ein Übersetzungsbüro Zugriff auf meinen Online-Shop?

In den seltensten Fällen besitzt ein Übersetzungsbüro eine API-Schnittstelle zu deinem Online-Shop. Entweder musst du vorab ein Dokument mit allen zu übersetzenden Texten zur Verfügung stellen oder es wird speziell eine Anbindung entwickelt.

Kurz gesagt: Die Bereitstellung der Daten kostet viel Zeit und Geld. Zudem ist die Nutzerführung umständlich.

Schlüssel

Mit unserem Shop-Translator hast du dieses Problem nicht. Wir bieten dir eine API-Schnittstelle und somit eine direkt Verbindung zu deinem Online-Shop. So kannst du deine Texte ganz einfach importieren sowie exportieren. Easy!

3. Ist die Abwicklung über ein Übersetzungsbüro noch zeitgemäß?

Wir leben in einer Welt mit ständigem Wandel – vor allem in der Digitalisierung. Aus diesem Grund ist die Abwicklung der Übersetzungen in einem speziellen Büro nicht mehr zeitgemäß. Du als Shop-Betreiber kümmerst dich oftmals selbst um die Pflege aller Artikel in deinem Online-Shop.

Nehmen wir mal an, dass dein Online-Shop mehrere 1.000 Artikel besitzt: Entweder du pflegst die Übersetzungen selbst ein, stellst dafür eine Person ein oder lässt eine individuelle Schnittstelle entwickeln. All das ist mit viel Aufwand und vor allem hohen Kosten verbunden.

New

Mit unserem Shop-Translator kannst du dich auf dein Kerngeschäft konzentrieren. Du musst keinen einzigen Text mit der Hand einpflegen. Dank unseres Online-Tools werden alle Übersetzungen ganz automatisch in deinen Online-Shop importiert.

4. Wie sieht es mit der HTML-Formatierung aus?

Texte aus einem Online-Shop sind in der Regel immer mit HTML-Code versehen. Aus diesem Grund muss es immer eine Person geben, die HTML beherrscht.

So ist es für das Übersetzungsbüro besonders aufwändig, den HTML-Code entsprechend übersetzt zurück zu liefern. Es ist meist eine weitere Fachkraft notwendig. Das kostet unnötig Zeit und Geld.

Stift

Keine Sorge, unser Shop-Translator unterstützt die HTML-Formatierung und somit wird diese automatisch in deinem Webshop berücksichtigt. Separat lassen sich zum Beispiel auch Newsletter-Texte mit HTML-Tags übersetzen.

5. Was ist, wenn kurzfristig eine Übersetzung benötigt wird?

Ein Übersetzungsbüro benötigt eine gewisse Vorlaufzeit. Vielleicht 1 bis 2 Tage, wenn du Glück hast. Und an diesen Tagen, wo dein Text noch nicht online ist, verlierst du eventuell potenzielle Kunden. Zudem muss für jede Übersetzung das Büro extra beauftragt werden.

Dieser Vorgang ist aufwendig und zeitintensiv. Wer übernimmt das Handling, wenn sich zum Beispiel ein Kategorietext ändert oder ein neues Produkt hinzukommt?

Uhr

Kein Problem mit unserem Shop-Translator! Neue oder geänderte Elemente werden sofort erkannt und Übersetzungen vorgeschlagen. So hast du immer alles im Blick. Außerdem kannst du den Prozess der Übersetzung live mitverfolgen.

6. Kann man einen Online-Shop mit künstlicher Intelligenz übersetzen lassen?

In letzter Zeit hast du den Begriff „Künstliche Intelligenz“ (KI) bestimmt immer mal wieder aufgeschnappt. Doch was ist das überhaupt?

Das Forschungsgebiet versucht, menschliche Wahrnehmung und menschliches Handeln durch Maschinen nachzubilden. Und KI im E-Commerce ist gar nicht so weit entfernt wie du vielleicht denkst. Denn dieser Ansatz kann tatsächlich ein Übersetzungsbüro ersetzen.

Intelligenz

Dein Online-Shop wird durch unseren Shop-Translator komplett mit künstlicher Intelligenz übersetzt. Das Beste: Unser Shop-Translator ist so schlau, dass deine Kunden den Unterschied zwischen der KI und einem realen Übersetzer gar nicht merken.

7. Übersetzung von Artikel und Kategorien… aber was ist mit den restlichen Elementen des Web-Shops?

Ein kompletter Online-Shop kann von einem Übersetzungsbüro übersetzt werden. Für die Integration der Übersezungen in bestimmte Bereiche bzw. Text-Elemente ist nach wie vor eine Online-Agentur notwendig.

Und je umfangreicher ein Shop ist, desto länger dauert die Übersetzung. Und wer möchte im heutigen Zeitalter noch warten? Wir Menschen sind ungeduldig.

Person

Mit unserem Shop-Translator erhältst du innerhalb kürzester Zeit die Übersetzung für deinen kompletten Online-Shop. Damit du dir einen kleinen Überblick verschaffen kannst: Wir rechnen für circa 100 Artikel rund 30 Sekunden für den gesamten Vorgang. Ganz schön flott, oder?

8. Ist das „Google Translate Widget“ für Übersetzungen geeignet?

Google Translate bietet dir ein sogenanntes Widget, das du in deinen Online-Shop integrieren kannst.

Doch, falls du das Widgets bereits ausprobiert hast, weißt du, dass die Übersetzung „mehr schlecht als recht” ist. Außerdem kann der Online-Shop so nicht wirklich vermarktet werden, da keine physikalische URL in der Zielsprache existiert.

Daumen hoch

Bei den Texten von unserem Shop-Translator kann man nahezu nicht zwischen Mensch und Maschine unterscheiden. Gibt es jedoch besondere Fachbegriffe, die von der KI nicht erkannt werden, kannst du diese vordefinieren. Somit werden sie bei der Übersetzung automatisch ersetzt. Zudem werden beim Shop-Translator physikalische URL’s erzeugt, was eine Vermarktung in der Zielsprache ermöglicht.

9. Was kann ich mit künstlicher Intelligenz nicht übersetzen lassen?

Mit künstlicher Intelligenz lassen sich problemlos alle Texte in einem Online-Shop automatisiert übersetzen.

Natürlich ist das für juristische Texte (zum Beispiel Impressum, Datenschutz & Co.) nicht unbedingt empfehlenswert bzw. rechtssicher. Hier solltest du unbedingt nochmal einen Anwalt drüber schauen lassen.

Checkliste

Professionelle Übersetzer für Rechtstexte ergänzen unser Angebot. Hierzu kannst du uns einfach nochmal kontaktieren. Für spezielle Fachbegriffe können Übersetzungen manuell im Shop-Translator hinterlegt werden.

Fazit: Auf was wartest Du noch?

Peter Lösung

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Übersetzungsbüro für Webshops erhältst du mit unserem Shop-Translator eine schnelle, günstige und vollumfängliche Online-Shop Übersetzung. Mit nur wenigen Klicks kannst du deinen Online-Shop übersetzen lassen – ganz ohne besondere Fachkenntnisse.

Nicht zu vergessen: Unser Shop-Translator unterstützt und berücksichtigt die HTML-Formatierung. Zudem können wichtige Fachbegriffe hinterlegt werden, damit diese korrekt von der KI eingesetzt werden.

Deine KI-Übersetzungen sind innerhalb weniger Minuten in deinem E-Commerce Shop verfügbar. Und dabei musst du weniger als 95 Prozent im Vergleich zu einem professionellen Übersetzer investieren. Na los, worauf wartest du noch?